Warum sollte ich ein MEBOte werden?

Jedes Unternehmen ist auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Wir möchten Dich nicht mit wilden Versprechen locken, die wir nicht halten können. Wir stellen Dir unsere “Lebensweise” vor: was macht einen Mitarbeiter zu einem echten “MEBOten” … und warum?

In tarifgebundenen Arbeitsbereichen, wie beim Ausbildungsgehalt oder im Sicherheitsdienst, gibt es kaum Unterschiede zwischen den einzelnen Unternehmen, da jedes Unternehmen gebunden ist, mindestens diesen Tariflohn zu zahlen. Die Arbeit unterscheidet sich von Betrieb zu Betrieb auch nicht wesentlich. Warum also MEBO?

MEBO fördert Mitarbeiter

Weiterbildung

• Regelmäßige interne und externe Schulungen
• Ersthelferkurs

MEBO fördert regelmäßige Gesundheitsvorsorge und übernimmt auch Kosten für private Vorsorgeleistungen

Gesundheitspass

Fit durch Vitamine

2 x Woche frisches Obst für alle

MEBO übernimmt Beiträge für Sport- und gesundheitsfördernde Vereine zur Hälfte

Sportverein

Firmenevents

  • Gemeinsames Grillen
  • Sommerfest
  • Geburtstagsessen
  • Weihnachtsgrillen
  • Fest der Jubilanten
  • und viele mehr

Zuschüsse zu den Kita-Gebühren von 150,- Euro pro Kind und Monat

Kita-Gebühren

MEBO sorgt sich um seine Mitarbeiter

Versorgungswerk

eigene MEBO Betriebsrente wie sonst nur bei Großkonzernen

Bereits 2007 wurde das Engagement für unsere Mitarbeiter gewürdigt und MEBO erhielt die Auszeichnung “Gesunder Betrieb”. Hiermit werden die Anstrengungen zertifiziert, unseren Mitarbeitern einen nachhaltig gesunden Arbeitsplatz zu bieten und auch außerhalb der Arbeitszeiten unsere Mitarbeiter bestmöglich zu unterstützen. MEBO diente bereits damals als leuchtendes Vorbild in der Branche.

Gesunder Betrieb

Corporate Health Award

2019 haben wir vom Handelsblatt und der EuPD Research im Wettbewerb gegen viele andere Unternehmen den 1. Platz des Corporate Health Awards gewonnen. 

„Die flachen Hierarchien und eine persönlich im Gesundheitsmanagement aktive Unternehmensleitung bewirken das gemeinschaftliche Arbeitsumfeld bei MEBO. Mit zahlreichen Angeboten zur Gesundheitserhaltung und einer stetigen Weiterentwicklung des Gesundheitsmanagements wurden die Weichen für ein noch passgenaueres Gesundheitsmanagements gestellt.“

MEBO stattet seine Mitarbeiter gut aus

Dienstskleidung

Wir verwenden ausschließlich hochwertige und widerstandsfähige Kleidung. Je nach Aufgabengebiet bekommst Du von uns Sicherheitsschuhe, Hosen, Hemden, T-Shirts, Pullover, Westen, Jacke, Caps und Mützen. Wir haben alle Kleidungsstücke in allen Größen ständig auf Lager. Selbstverständlich bekommst Du jeweils mehrere Exemplare, damit Du die Kleidung regelmässig wechseln kannst. 

Die Kleidung ist bequem, hochwertig und für Dich als Mitarbeiter selbstverständlich kostenfrei!

Wirtschaft befinden sich ständig im Wandel. “Digitalisierung” betreiben wir bereits seit 30 Jahren. Daher ist eine gute und aktuelle Ausstattung sehr wichtig und wir legen großen Wert darauf. Je nach Aufgabengebiet bekommt Du einen voll ausgestatteten Büroarbeitsplatz, ein iPhone, ein iPad und einen Laptop sowie weitere Ausstattungen, die für deinen Arbeitsbereich erforderlich sind.

Was bringt die beste Hardware, wenn die Software hinterherhängt? Wir arbeiten ständig daran, auch in Sache Software auf dem aktuellen Stand der Dinge zu sein und die Arbeit zu vereinfachen. Viele Programme, die wir einsetzen, werden extra für uns entwickelt, angepaßt oder wir entwickeln sie gleich selbst.

Technische Ausstattung

MEBO bietet seinen Mitarbeitern Sicherheit

leistungsgerechte Vergütung

MEBO richtet sich nach dem aktuellen Lohn- und Manteltarifvertrag für das Bewachungsgewerbe im jeweiligen Bundesland. Die Tarifbedingungen sind Mindestbedingungen, wir sind stets bemüht, unsere Mitarbeiter übertariflich und leistungsgemäß zu vergüten.

Wir stellen grundsätzlich mit einer Probezeit ein, diese beträgt je nach Einsatzgebiet sechs oder zwölf Monate. Anschließend wird der Arbeitsvertrag unbefristet verlängert, so dass auch langfristige Planungssicherheit herrscht.

unbefristeter Arbeitsvertrag